Mode

Lou­is Vuit­ton – eine Zeitreise

Seit 1854 prä­sen­tiert Lou­is Vuit­ton der Welt ein­zig­ar­ti­ge Designs, in denen sich Inno­va­ti­on mit Stil und feins­ter Qua­li­tät ver­ei­nen. Auch heu­te bleibt das Haus dem Geist sei­nes Grün­ders Lou­is Vuit­ton treu, einem Mann, der mit dem von ihm ent­wor­fe­nen Gepäck, den Taschen und Acces­soires eine ein­zig­ar­ti­ge „Kunst des Rei­sens“ geschaf­fen hat.

Louis Vuitton - Koffer
Secré­taire Bureau modä­le Sto­kow­ski en toi­le Monogram

Eine Rei­se durch die Geschich­te der Mai­son Lou­is Vuitton

Anläss­lich des 40-jäh­ri­gen Bestehens des Hau­ses in Deutsch­land wur­de Ber­lin als ers­te euro­päi­sche Desti­na­ti­on für Time Cap­su­le gewählt. Die Kulis­se bil­det hier­für das Fran­zö­si­sche Palais.

Die Aus­stel­lungs­ar­chi­tek­tur und Szen­o­gra­fie ermög­li­chen den Besu­chern eine ganz eige­ne Rei­se: mit noch nie zuvor erhal­te­nem Zugang zu den wert­volls­ten Stü­cken aus den Archi­ven Lou­is Vuit­tons, wie his­to­ri­schen Trunks aus den ver­schie­de­nen Epo­chen der Geschich­te des Rei­sens und Uni­ka­ten, die exklu­siv für nam­haf­te Per­sön­lich­kei­ten des 19. und 20. Jahr­hun­derts her­ge­stellt wurden.

Spe­zi­ell kon­zi­pier­te Video- und Licht­in­stal­la­tio­nen und fran­zö­si­sche ‚Artis­ans‘, die ihr tra­di­tio­nel­les und kunst­fer­ti­ges Hand­werk der Leder­ar­beit demons­trie­ren, das heu­te in den Werk­stät­ten und Ate­liers der Mai­son so rele­vant ist wie bereits vor 160 Jah­ren. Ergänzt wird Time Cap­su­le um die jüngs­ten Ent­wür­fe des Hauses.

TIME CAPSULE

15. Sep­tem­ber bis 8. Okto­ber 2017

Täg­lich geöff­net 10 Uhr – 19 Uhr

Sams­tag und Sonn­tag – 20 Uhr

Fran­zö­si­sches Palais | Unter den Lin­den 40 | 10117 Berlin

Der Ein­tritt ist frei

You may also like...