Beauty

Nur für Männer !

Nach den Ber­li­ner Bezir­ken Mit­te und Kreuz­berg folg­te jetzt in Ber­lin – Char­lot­ten­burg die drit­te Filia­le von Euro­pas am rasan­tes­ten wach­sen­der Her­ren­fri­seur­ket­te – M ROOM.

Ein Fri­seur für Männer

Es ist der 71. Män­ner-Salon, seit der Grün­dung des ers­ten Geschäf­tes 2008 von Toni Kylät­as­ku und Petri Sipi­läi­nen in Finnland.

Wich­tig für Män­ner – ohne Termin

Das läs­ti­ge War­ten auf einen Ter­min gibt es bei M ROOM nicht. Man(n) geht ein­fach vor­bei, wenn es wie­der an der Zeit ist, den Haa­ren einen fri­schen Schnitt zu ver­pas­sen und oder den Bart mit neu­en sen­sa­tio­nel­len Pfle­ge­pro­duk­ten, von Schnurr­bart-Wich­se bis hin zum Bart­öl pfle­gen zu las­sen. Man soll­te vor­her aber schon anru­fen, einen Blick auf die App oder Home­page wer­fen, um zu che­cken, ob nicht gera­de doch auch noch ande­re Manns­bil­der auf die Idee kamen sich gera­de jetzt das Haupt- und Gesichts­haar stut­zen zu las­sen. Ist kein sofor­ti­ger Ter­min frei, dann geht Man(n) halt eine Stun­de spä­ter ! – oder über­brückt die Zeit bei einer Havanna.
Schnei­den, waschen, föh­nen, fär­ben, Kopf­mas­sa­gen – es fehlt an nichts. Für die Rasur kann zwi­schen euro­päi­schem und ame­ri­ka­ni­schem Style gewählt wer­den. Eigens ent­wi­ckel­te fin­ni­sche MGROOM-Pro­duk­te aus hoch­wer­ti­gen, rei­nen Roh­stof­fen ver­hel­fen den Her­ren sich auf Pfle­ge­ri­tua­le einzulassen.

Mem­ber werden

Mit der Silber‑, Gold- oder Pla­tin­card in allen M ROOM’s welt­weit die Vor­tei­le der Mit­glied­schaft genie­ßen. Mit dem jewei­li­gen Jah­res­bei­trag sind sämt­li­che Fri­seur- und Bart­pfle­ge­ter­mi­ne, egal wie oft Man(n) die Diens­te von M ROOM in Anspruch nimmt, abgegolten.

Info
mroom​.com

You may also like...